15. April 2022 Shopping und abends ins Sensorio

Nachdem wir zwei Jahre keine Möglichkeit hatten zum Shoppen, musste das jetzt endlich sein. Und so haben wir diverse Läden in Paso Robles unsicher gemacht. Vor allem Dieter hat einen neuen Koffer gebraucht.

 

Und so wird unser abendliches Event beschrieben:

 

Light at Sensorio zeigt zwei Installationen des international anerkannten Künstlers Bruce Munro. Field of Light ist ein 15 Hektar großes begehbares Erlebnis, Munros bisher größtes Kunstwerk, das aus mehr als 58.800 Kugeln mit Stiel besteht, die durch Glasfasern beleuchtet werden und die Landschaft sanft in subtilen Blüten sich verändernder Farben erhellen, die die hügelige Landschaft beschreiben. Unsere neueste Installation, Light Towersfeiert die weitläufige Umgebung des Weinlandes von Paso Robles mit 69 Türmen, die aus mehr als 17.000 Weinflaschen bestehen und mit leuchtenden optischen Fasern beleuchtet werden, deren Farben sich in eine inspirierende Musikpartitur verwandeln. Diese atemberaubenden Exponate, die mit Solarenergie betrieben werden, fesseln die Besucher und laden sie ein, sich durch ein ätherisches, lichtbasiertes und skulpturales Erlebnis mit der Landschaft und der Umgebung auseinanderzusetzen. Das Smithsonian Magazine hat Munros Kunst genannt  atemberaubend “, während The Guardian feststellte  Das ist Kunst, die man fühlt, nicht Kunst, die man sieht.“