....eigentlich wollten wir ja keinen Kater mehr bei uns aufnehmen, geschweige denn einen kaufen. Aber wie das Leben so spielt, Zaunelchen war uns 2010 zugelaufen und nach Robilis Tod im Juni 2011 haben wir uns doch entschlossen, einen Spielgefährten fürs Zaunelchen anzuschaffen.

 

Da mein Herz ja speziell an den "Roten" hängt, wurde es ein kleiner Maine-Cool-Kater, den wir Clooney nannten.



Zauselchen alias “Mäusy” auf der Flucht
zu seiner Seite geht es: 
hier lang

Clooney, alias “Zwerg”, 10 Wochen alt
hier lang